Rauch neutralisieren mit Kraeutern?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kräuterfragen, Tips und Literatur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lebenstaenzer
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 181
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 17 Feb 2010 20:37    Titel: Rauch neutralisieren mit Kraeutern? Antworten mit Zitat


Ich weiss nicht, ob es da etwas gibt, aber ich dachte ich versuch es mal ...
Ich hab seit kurzer Zeit eine neue Mitbewohnerin, und die ist leider Raucherin. Sie gibt sich alle Muehe ruecksichtsvoll zu sein, und den Rauch in ihrer Bude zu halten, aber manchmal kriecht der Rauch auf unbekannten Wegen doch in den Flur oder schlimmer: in mein Zimmer.
Ich kann das aber wiederum gar nicht ab, und wuerd gern versuchen das Ganze so gut wie moeglich ein zu schraenken und vermeiden ... meine Tuer ist schon mit Tuch zugehaengt, ein Handtuch liegt vor der Tuerspalte unten und mein Schluesselloch ist zugeklebt, also an menchanischem hab ich alles getan was mir einfaellt ... Ich hab mich nun grad gefragt, ob dagegen nicht vielleicht irgendein Kraut gewachsen ist ... Also ob es irgendeine Pflanze gibt die irgendwie neutralisierend / lufterfrischend wirkt oder aehnliches ... Weiss da jemand etwas zu?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ilinga
WeltverbesserIn
WeltverbesserIn



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 513
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2010 19:08    Titel: Antworten mit Zitat

Eine Bekannte hatte mal eine Mischung ätherischer Öle, die gegen Rauchgeruch helfen sollten. Haben sie aber nicht. Sad

Direkt Kräuter kenne ich leider keine.
_________________
Das Leben ist unfair - wäre es anders, wäre es aber auch ziemlich langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Lebenstaenzer
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 181
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2010 19:14    Titel: Antworten mit Zitat



Ich kann den Rauchgeruch nicht aufhalten, auch meine aufgestellten Essigschuesselchen tun es kaum ... Und ich glaub inzwischen der Rauch kommt mir nicht nur durch die Tuer, sondern vielmehr durch den (hohlen, leeren, nicht betretbaren und scheisse isolierten) Dachboden zu mir rueber ...

Ehrlich, wenn es so bleibt dass ich taeglich Rauchgeruch im Zimmer hab, so schoen die Wohnung sonst ist, verusch ich hier irgendwie aus zu ziehen. Damit komm ich ja mal gar nicht klar ...

Ach, Mist!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ilinga
WeltverbesserIn
WeltverbesserIn



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 513
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2010 19:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne das, bei uns kommt der Rauch durch die Wand (!) von der Nachbarin rüber gezogen.
Ist auch sehr unangenehm, vor allem weil der dann bei uns im Raum stehen bleibt und nicht abziehen will
Man glaubt gar nicht, wo der überall langschleicht.
_________________
Das Leben ist unfair - wäre es anders, wäre es aber auch ziemlich langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Lebenstaenzer
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 181
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 18 Feb 2010 19:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hast du irgendein Mittel dagegen gefunden? Oder wie geht ihr damit um?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ilinga
WeltverbesserIn
WeltverbesserIn



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 513
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 19 Feb 2010 10:56    Titel: Antworten mit Zitat

Ich sorge dann meist für Durchzug und zünde ein Räucherstäbchen an. Zitronengras oder Sandelholz überdecken den Geruch recht gut.
Oder ich räuchere mit weißem Salbei. Der erinnert zwar etwas an Gemüsesuppe (mich jedenfalls Laughing ), aber er hat auch eine beruhigende und reinigende Wirkung.
So gesehen bekämpfe ich Feuer mit Feuer.
_________________
Das Leben ist unfair - wäre es anders, wäre es aber auch ziemlich langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Lebenstaenzer
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 181
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 21 Feb 2010 13:33    Titel: Antworten mit Zitat

Schade, dann ist es also auch nur "Gegenkaempfen" bzw gegenraeuchern... mach ich im Moment auch so, ich hatte nur gehofft etwas zu finden wobei ich den Rauch tatsaechlich neutralisieren kann ehe er rueberkommt ... Weil so sehr ich Raeucherstaebchen und Duftlampen mag, die meiste Zeit ueber hab ich lieber keinen anderen Duft als die frische Luft in meinem Zimmer.
Mal schauen .. im Moment klappt es mit Essigwasser und Raeucherstabchen auf dem Flur.

Danke dir!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kräuterfragen, Tips und Literatur Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda