Batiken/Kleidung färben?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Färben mit Pflanzen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rosenquarz
WiesenlatscherIn
WiesenlatscherIn



Anmeldedatum: 15.11.2010
Beiträge: 12
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 09 März 2011 8:39    Titel: Batiken/Kleidung färben? Antworten mit Zitat

Geht das und was ist dabei zu beachten?Danke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 09 März 2011 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Meinst Du mit Pflanzenfarben? Oder generell?
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Vlasta
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 28.10.2009
Beiträge: 60

BeitragVerfasst am: 14 März 2011 18:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Rosenquarz,

mit Pflanzen färben kann eine kleine Wissenschaft sein. (Beachte das "kann" ) Damit wir Dir besser raten können, stelle doch bitte Deine Frage noch etwas genauer.

Was möchtest Du gern färben? Aus welchem Material/welcher Faser bestehen die Textilien?

Womit möchtest Du gern färben?

Was gibt es bei Dir zu beachten? (Oft sorgen sich gerade Mütter um ihre Kinder, wenn es um die nichtpflanzlichen Zutaten bei der Färberei geht - nur heißes Wasser und "Grünzeug" färben aber selten. Smile )

Ich kann Dir hauptsächlich was zum Färben von Wolle erzählen. Pflanzenfasern - in meinem Falle Baumwolle - hab ich erst einmal ausprobiert.
_________________
LG,

Vlasta

mein Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mari77
SpaziergängerIn
SpaziergängerIn



Anmeldedatum: 13.09.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2012 16:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

das würde mich nun auch interessieren...Kenne allerdings nur die Chemiebomben aus der Drogerie... :(
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 26 Jan 2012 21:53    Titel: Antworten mit Zitat

Naja dazu musst Du die oben gestellten Fragen beantworten. Kurz gesagt, kann man tierische Fasern ganz gut färben. Pflanzliche viel schwieriger.

In beiden Fällen benötigt man eine Beize und wenn man nicht gerade eine Urinküpe machen will ist die immer Chemie.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Färben mit Pflanzen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda