Ein Tag ohne Plastik - geht das?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Gesellschaftskritik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 30 Mai 2012 10:38    Titel: Antworten mit Zitat

Wie das mit der Gemeinde ist, weiß ich nicht. Ein Anruf beim Wasserwerk hilft sicher weiter. Hier in Berlin gibt es auch mehrere Stellen, die Wasser testen. Da einfach mal googeln nach Trinkwassertest oder so?
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
nadeshda
WiesenlatscherIn
WiesenlatscherIn



Anmeldedatum: 19.08.2008
Beiträge: 18

BeitragVerfasst am: 31 Mai 2012 11:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, "kein Heim für Plastik" kannte ich auch, find ich toll. Werd mir auch das Buch mal anschauen. Es gibt so viel worüber es nachzudenken gilt...
Aber wer nicht anfängt, der hat sich dem Diktat von Konzernen und Medien wohl schon unterworfen...
Also ich bleib weiter dran! Sollte ich noch was Interessantes rausfinden, dann werd ich es Euch auf jeden Fall wissen lassen. Danke für eure Tipps, schön zu wissen, dass es noch andere Menschen gibt, die so denken...
Ganz liebe Grüße!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 31 Mai 2012 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Wascht ihr eigentlich auch Tüten aus? Ich mach das mit Gefriertüten, wenn die nicht total dreckig isnd.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 31 Mai 2012 19:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich gebe meinem Sohn gerne einen Joghurt und einen Löffel statt eines Schulbrots mit. Beides kommt in eine kleine Plastiktüte. Durch den benutztenLlöffel ist die Tüte dann immer schmuddelig, deshalb wasch ich die Tüte aus.
Er muss auch von der Schule aus eine Plastiktüte um sein Trinkfläschchen haben, damit nix in die Hefte läuft, falls doch mal was ausläuft. Auch diese Tüte wird bei Bedarf gewaschen.
Auch das Tütchen, in dem ich die Hundeleckerli für unterwegs hab, wird ausgewaschen. Ich nehm dem nämlich kein Trockenfutter mit, sondern Käsestückchen.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Gesellschaftskritik Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda