Große Klette (Arctium lappa)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> (Heil)Pflanzenlexikon
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2012 11:50    Titel: Große Klette (Arctium lappa) Antworten mit Zitat

Besonders auffallend an der Großen Klette sind ihr riesigen, herzförmigen Blätter mit gewelltem Rand, die sie in einer mächtigen Rosette treibt. Im zweiten Jahr wachsen dann an langem Stiel die bekannten Klettenfrüchte.
Die Klette enthält in ihrer Wurzel blutreinigende Stoffe, weshalb sie zur Behandlung von vielerlei Hauterkrankungen sowie Problemen mit der Leber beitragen kann. Am Bekanntesten ist jedoch das aus der Wurzel gewonnene Klettenwurzel-Öl, das zur Behandlung von Haarausfall verwendet wird. Obwohl das Öl ausgezeichnete kosmetische Eigenschaften hat, darf man sich jedoch speziell beim "typisch männlichen" Haarausfall auch vom Klettenwurzel-Öl keine Wunder erwarten.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 01 Jun 2012 14:12    Titel: Antworten mit Zitat

Klettenwurzelnöl ist allgemein Haar- und Kopfhautpflegend. Um es zu gewinnen muss man sich merken, wo einjährige Kletten stehen und dann im Herbst die Wurzeln ausgraben und in Öl einlegen. Alternativ kann man sie wohl auch essen. Und wenn man es leichter haben will, soll auch der Ölauszug aus Klettensamen haarpflegende Wirkungen haben.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> (Heil)Pflanzenlexikon Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda