Ableger von Minze machen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Rund ums Kräuter sammeln und anbaun
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sattesGruen
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 11.03.2012
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2012 17:07    Titel: Ableger von Minze machen Antworten mit Zitat

Leider bin ich gegen die Pollen meiner leckeren Minzen allergisch und muss alle Blüten abknipsen, bevor sie sich öffnen- kann also keine Neuen aus Samen ziehen.

Weiß jemand, wie man bei Minzen Ableger macht? gibt es da Besonderheiten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2012 18:33    Titel: Antworten mit Zitat

Dass die Minzen keine Samen bilden können bei dir, ist nicht so schlimm.
Minzen vermehrt man nämlich weder über Samen, noch über Ableger, sondern über unterirdische Ausläufer, so genannte Stolonen.
Wenn deine Minze im Beet steht, brauchst du zur Vermehrung also gar nichts zu tun - einfach abwarten und (Minz)Tee trinken, bald hast du Minze überall - auch da, wo du sie evtl. gar nicht haben willst Wink
Man kann solche Stolonen ausbuddeln, in fingerlange Stücke schneiden oder reißen und irgendwo anders, auch in einen Kübel, pflanzen.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sattesGruen
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 11.03.2012
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2012 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Info.
Gilt das für alle Minzen?
Ich dachte immer, das sei nur bei Pfefferminze so. Ich habe Nana, Spearmint und Mojittominze.
Sie sind übrigens im Balkonkasten. Im Beet würden sie zusätzlich in einem Kübel sitzen oder so.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2012 22:38    Titel: Antworten mit Zitat

Alle Minzen werden zweckmäßigerweise über Stolonen vermehrt.
Viele Minzen bilden zwar Samen, aber sie neigen sehr stark zur Bastardisierung.
Das heißt, es bilden sich Mischlinge zwischen den Sorten. So entstehen zwar neue Sorten, die sind aber oft wie die Pfefferminze steril.
Außerdem schmecken die bastarde auch anders. Das ist natürlich nicht schlimm, sondern kann ganz interessant sein, aber meist ist man ja froh, eine Minze mit "dem" Aroma zu haben...
Du versäumst also nichts, wenn du deine Minzen nicht zur Blüte kommen lässt. Im Gegenteil, das Blühen kostet die Pflanzen viel kraft zu Lasten des Aromas.
Mach dir auch nicht die Mühe, die Blütchen auszuknipsen, sondern schneide einfach die knospenden Zweiglein um ein Drittel bis die Hälfte zurück. Die Minzen verzweigen sich dann auch toll und werden schön buschig.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sattesGruen
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 11.03.2012
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2012 22:51    Titel: Antworten mit Zitat

wunderbar! Dann weiß ich jetzt ja Bescheid.
*lieblingsminzenblegerrüberschiebt*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Rund ums Kräuter sammeln und anbaun Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda