Rosmarin-Kartoffeln

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kommunenküche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 27 Jul 2012 16:07    Titel: Rosmarin-Kartoffeln Antworten mit Zitat

Kartoffeln mit dünner Schale waschen und bürsten. Je nach Größe ganz lassen (Drillinge), halbieren oder in Wedges (Spalten) schneiden.
Auf ein Blech mit hohem Rand oder eine Auflaufform geben.

Knoblauchzehen nach Belieben grob hacken. Wer jungen Knoblauch hat, schneidet ihn einfach im Ganzen in dicke Scheiben. Zu den Kartoffeln geben.

Frische Zweige Rosmarin etwa dritteln, zu den Kartoffeln geben. Oder reichlich getrockneten Rosmarin verwenden.
Meersalz aufstreuen.

Ein gutes Olivenöl in die Handfläche gießen, die Kartoffeln und Gewürze ordentlich mit den Händen und damit dem Öl vermischen.
Alles im Ofen bei ca. 180°C Umluft etwa eine halbe Stunde backen, bis die Kartoffeln weich und etwas gebräunt sind.

Ein schöner bunter Salat komplettiert die Mahlzeit.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kommunenküche Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda