Faktencheck Kaiserschnitt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Leben mit Kindern
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21 Jan 2013 10:48    Titel: Faktencheck Kaiserschnitt Antworten mit Zitat

Hier gibt es jede Menge Infos rund um Kaiserschnitt und auch Kasierschnittraten. Die Seite soll auch dabei helfen, eine Klinik mit geringer Kaiserschnittrate zu wählen https://kaiserschnitt.faktencheck-gesundheit.de/
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 21 Jan 2013 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, wählen immer noch so viele Frauen den Kaiserschnitt?
Ich dachte, das hätte sich inzwischen gegeben.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 21 Jan 2013 17:51    Titel: Antworten mit Zitat

Naja in meiner Umgebung wird nicht selten suggeriert, es sei in dieser oder jener Situation sicherer.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 21 Jan 2013 18:46    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, es gibt schon Situationen, in denen ein KS absolut notwendig ist. Eine bekannte von mir hätte jetzt sicher kein behindertes Kind, wenn man sich gleich zu einem KS entschieden hätte (Kopf zu groß, Kind steckte 2 Tage im Becken fest und wurde dann mit der Saugglocke geholt).
Ich denke, da muss man sehr gut abwägen und evtl. auch ne 2. meinung einholen. Meist ist es ja kein Notfall.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rekan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 21 Jan 2013 18:58    Titel: Antworten mit Zitat

In manchen Gegenden kommen schon 50% der Kinder mit Schnitt.
_________________
Asche zu Asche. Staub zu Staub. Aber wohin mit den Silikontitten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2013 16:00    Titel: Antworten mit Zitat

Morgan es geht überhaupt nicht darum zu behaupten, KS sei eine überflüssige Operation. Nur ist es eben so, dass in D von Region zu Region die KS-Rate total stark schwankt und sich da der Verdacht aufdrängt, dass viele der Kaiserschnitte unnötig gewesen wären. Es gibt mittlerweile auch Hinweise darauf, dass auch KS-Geburten langfristige Nebenwirkungen für das Kind haben. Für die Mutter gibt es die auf jeden Fall, ich musste ziemlich lange Ostheopathie machen und kann mich immer noch nicht wieder so bewegen wie vorher. Und das ist wohl wegen des Narbenfeldes nicht selten nach KS...
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2013 17:36    Titel: Antworten mit Zitat

Es scheint wirklich regional sehr unterschiedlich zu sein ich habe bei keinem meiner vier Kinder auch nur erwähnt bekommen, dass ich einen KS machen lassen könnte. PDA war im Gespräch, wollte ich aber net und war deshalb sofort vom Tisch.
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rekan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 23 Jan 2013 20:06    Titel: Antworten mit Zitat

Viele Frauen fragen da ja auch gezielt nach. Angst vor der Geburt und prominente Vorbilder tun da ihr übriges.

Der Blog ist generell cool, aber der Eintrag passt super zur Thematik
http://josephinechaos.wordpress.com/2012/07/23/wir-sind-hier-nicht-bei-wunsch-dir-was/
_________________
Asche zu Asche. Staub zu Staub. Aber wohin mit den Silikontitten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 25 Jan 2013 20:45    Titel: Antworten mit Zitat

Laughing Oh weh, wie soll das werden, wenn das Kind erst da ist.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Leben mit Kindern Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda