Heubad

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Fragen und Tips
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
merlind
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 05.06.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2007 10:03    Titel: Heubad Antworten mit Zitat

Jemand hat mir ein Heubad gegen müde und gereizte Haut empfohlen. Man nimmt ein großes Büschel Heu, setzt es in einem großen Topf Wasser zu, bringt es langsam zum Sieden, läßt es ca. 15 Minuten ausziehen und gibt den Sud dann dem Badewasser zu.
Ein Heublumenbad kenne ich, aber ein Heubad?
Trotzdem möchte ich es gerne einmal ausprobieren, denn Heu habe ich in Fülle zur Verfügung. Die Wiese neben uns ist in einem "Wildblumen-Programm", was heißt, es darf dort weder gespritzt noch gedüngt werden, auch nicht mit tierischem Dünger, und der Bauer hat gesagt, ich darf mir davon nehmen oder auch Pflanzen ausgraben, was ich will.

Nun meine Frage: Seit einigen Jahren habe ich Probleme mit Heuschnupfen, die sich immer weiter verstärken. Ich hab den Eindruck, daß ich ziemlich heftig auf Gräserpollen reagiere (Mäherfahrungen). Ich möchte halt nicht genüßlich in meinem Heubad liegen und nachher Augen wie ein Wollhase haben. Was meint ihr? Besteht immer noch Allergiegefahr, wenn nur Heusud verwendet wird?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2007 11:02    Titel: Antworten mit Zitat

mhm. Schwierige Frage. Ich weiß es nicht. Aber da der Sud ja die Pollen nicht mehr frei fliegen lässt wäre es vielleicht einen Versuch wert. Kannst du nicht vielleicht mal in einem kleineren Versuch vortesten? Heu-Fußbad, oder so?
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zachia
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 05.02.2007
Beiträge: 244
Wohnort: Baden-Würtemberg

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2007 11:05    Titel: Antworten mit Zitat

der sud müste pollenfrei sein. aber um den zuzubereiten müstest du ja mit dem heu arbeiten...da würde ich jaeher probleme befürchten.
oder hast du jemmanden ders dir vorbereiten könnte?
lg zachia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
merlind
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 05.06.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2007 11:20    Titel: Antworten mit Zitat

Kurzfristiger Kontakt mit Heu macht mir außer leichtem Kribbeln in der Nase nichts aus. Schlimm wird es vor allem beim Mähen und beim Heu wenden, ist eine größere Fläche und dauert entsprechend.

Und wenn ich in der Badewanne liege, dann liege ich und liege und liege...
Ich werde es einfach mal ausprobieren und dann berichten. Das es so schlimm werden wird wie bei Heu pur, kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 Jun 2007 12:00    Titel: Antworten mit Zitat

Oh ja, tu das. Wennes anfängt zu kribbeln dann spring einfach aus der Wanne. Razz
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
merlind
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 05.06.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 17 Okt 2007 23:56    Titel: Antworten mit Zitat

Es passiert NICHTS. Vielleicht bin ich auch nicht so lange drin geblieben, um was zu merken, aber außer einem ganz leichtem Kitzeln bei der Vorbereitung...gefahrenfrei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 11:55    Titel: Antworten mit Zitat

Na das will man ja meistens nicht, aber in dem Fall ist es gut. Very Happy

War das Baden selbst angenehm? Was sagt deine Haut dazu?
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
merlind
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 05.06.2007
Beiträge: 52

BeitragVerfasst am: 18 Okt 2007 16:09    Titel: Antworten mit Zitat

Es duftete recht angenehm nach Kräutern, Sommer...man kanns schlecht beschreiben. Der Haut hat es auch gut getan. Ich fühlte mich nachher schön entspannt. Ob das an der Wassertemperatur, dem Heusud oder beidem liegt, kann ich noch nicht genau sagen. Ich werde nun öfters mal so ein Bad machen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Fragen und Tips Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda