Alys im Gartenland- Hats schon jemand gelesen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kräuterfragen, Tips und Literatur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Märzhase
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 19.08.2007
Beiträge: 64
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 03 Mai 2009 14:04    Titel: Alys im Gartenland- Hats schon jemand gelesen? Antworten mit Zitat

Vor einiger zeit habe ich das Buch im Internet entdeckt und neulich auch bei uns im Buchladen. Dort kam ich dann auch endich mal dazu das Buch genauer unter die Lupe zu nehmen. Vom ersten Eindruck her bin ich absolut begeistert! Alys Fowler ist Anhängerin des Slow Gardenings und schafft es selbst in New York ihr eigenes kleines Gartenparadies zu erschaffen. Aus alten Dingen und "Müll" macht sie wundervolle Pflanzgefäße und Einzelstücke die jeden Garten bereichern. Auch die Pflanzenauswahl wird nicht durch Gartencenter und teure Kostbarkeiten bestimmt, sondern durch Nutzpflanzen, die gleichzeitig auch schmücken und nicht viel bis gar nichts kosten.

Hat einer von euch denn schon dieses Buch und kann es empfehlen? Manchmal verfalle ich bei solchen Sachen auch in eine Art Rausch und bin dann am Ende doch entäuscht, das es nicht meinen Erwartungen entspricht Rolling Eyes

Hier nochmal der Link für alle

http://ecx.images-amazon.com/images/I/610lUbuZahL._BO2,204,203,200_PIsitb-sticker-arrow-click,TopRight,35,-76_AA240_SH20_OU03_.jpg

Alys Fowlers Blog:
http://www.bbc.co.uk/gardenersworld/
_________________
Herzkönigin klug neun Törtchen buk;
Auf lauter vergoldeten Kohlen.
Herzbube der trug sie voller Lug hinfort;
Und hat sie gestohlen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gänseblümchen
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 05.01.2009
Beiträge: 131
Wohnort: Vogtland

BeitragVerfasst am: 05 Mai 2009 10:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde das Buch auch sehr spannend. Aber leider kenne ich es nicht und konnte mir die Infos nur über Deinen Link beziehen.

Du kannst Dir doch das Buch im Buchladen richtig angucken, d.h. auch drinne blättern und etwas lesen, oder? Dabei müßtest Du genug Einblick finden, ob es etwas für Dich ist oder nicht.

Ansonsten schau doch mal in Deine Bibliothek. Vielleicht haben die es im Bestand und Du kannst es Dir ausleihen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kräuterfragen, Tips und Literatur Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda