Ostereier natürlich färben

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Färben mit Pflanzen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lichtkind
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 25.03.2009
Beiträge: 32
Wohnort: Frankenland

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2009 7:43    Titel: Ostereier natürlich färben Antworten mit Zitat

Hallo an alle Osterhasen!

Also, die rote Beete färbt rot.Safran färbt gelbe Eier und womit kann man noch färben?
Wie färbt ihr eure Eier, ohne großen Aufwand betreiben zu müssen?

Lichtkind
_________________
Alle Dinge die uns materiell entgegentreten, sind nur die äußeren Hüllen von geistigen Wesenheiten.
Rudolf Steiner
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
yggdrasil
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 15.02.2007
Beiträge: 161
Wohnort: am See

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2009 9:57    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Oh, das Thema passt ja gut! Ich treffe mich am Samstag mit ein paar Freunden zum Eier färben. Wir wollen es mit Zwiebelschalen, Holundersaft und Spinat versuchen.

Ich berichte dann wie es gelaufen ist Very Happy

LG
ygg
_________________
Hallo ich bin ~ wer bist du? (Thomas D.)

Mein Blog

Meine Homepage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gänseblümchen
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 05.01.2009
Beiträge: 131
Wohnort: Vogtland

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2009 10:06    Titel: Antworten mit Zitat

Früher, als es bei uns hauptsächlich weiße Eier gab, färbten wir die Eier mit Zwiebelschalen braun. Die Schälen wurden einfach mit dem Ei ins kochende Wasser gegeben (danach haben wir sie mit Butter eingerieben, weil sie dann so schön glänzten).

Heute haben wir Hühner, die weiße Eier, braune und sogar grüne legen. Da färben wir meistens nix mehr Embarassed .
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mania
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 02.04.2007
Beiträge: 289
Wohnort: Landkreis Darmstadt-Dieburg

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2009 16:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Eier bisher auch mit Zwiebelschalen gefärbt. Aber auch mit roter Bete. Ein paar Löffel aus dem Rotkohlglas müssten auch rötlich färben.
_________________
Das Mysterium schützt sich selbst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
yggdrasil
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 15.02.2007
Beiträge: 161
Wohnort: am See

BeitragVerfasst am: 05 Apr 2009 10:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

So, nachdem wir gestern von 15 bis 19:30 Uhr mit färben beschäftigt waren heute mal die Ergebnisse:

- Holundersaft: Lila-Braun, war mit die intensivste Farbe, hat auch braune Eier gefärbt.
- Spinat: Gab ein sehr, sehr zartes Grün, auf braunen Eiern gab es keinen Färbeeffekt.
- Kurkuma: Ein leuchtendes, intensives Gelb
- Rote Beete Saft: Die Eier sehen aus als ob sie mit Asche überzogen sind, sie sind richtig grau!
Und dann haben wir es mit Möhrensaft versucht, hat aber nicht geklappt. Also hat eine Freundin etwas Rote Beete Saft dazugegeben. Ratet mal welche Farbe rauskommt wenn man Orange mit Rot mischt?
Richtig - Grün! Razz
Wir haben wohl etwas seltsam geschaut als das erste grüne Ei aus der Orange-Rot-Mischung kam

Alles in Allem war es ein großer Spaß, meine Finger sind teilweise noch bunt (trotz schrubben) und es war wirklich spannend was wir für Ergebnisse bekommen haben.
Allerdings sind die farben (bis auf das Gelb) nicht wirklich leuchtend, sondern sehr gedeckt und nicht mal pastellig.

LG
ygg
_________________
Hallo ich bin ~ wer bist du? (Thomas D.)

Mein Blog

Meine Homepage
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rekan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2009 0:09    Titel: Antworten mit Zitat

Farben aus der Wiese

Du kannst deine T-shirts selbst färben und auch die Farben hierfür selbst zubereiten. Bitte aber einen Erwachsenen, dir dabei zu helfen. Mit diesen natürlichen Stoffen kannst du die folgenden Farben gewinnen:

Rosa oder Rot: Rote Beete, Brombeeren
Blau: Kornblumen, Malven
Orange oder Hellbraun: Zwiebelschalen, Teeblätter
Gelb: Pfirsichblätter, Ringelblumen
Grün: Brennesseln, Spinat
Braun: Walnußschalen



Aus: Spiel, Spaß, Spannung
_________________
Asche zu Asche. Staub zu Staub. Aber wohin mit den Silikontitten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Färben mit Pflanzen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda