Beizen von Naturfasern und Textilien zum Färben mit Pflanzen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Färben mit Pflanzen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
e-prinz
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 15.11.2009
Beiträge: 40
Wohnort: Dieburg

BeitragVerfasst am: 25 Okt 2010 8:19    Titel: Beizen von Naturfasern und Textilien zum Färben mit Pflanzen Antworten mit Zitat

Beizen von Naturfasern verwirrend?

Beizen von Naturfasern in Strängen oder von Stoffen ist eine unübersichtliche Angelegenheit, wobei sich eine Reihe unterschiedlicher, teilweise widersprüchlicher Aussagen findet.
Aus diesem Grunde habe ich eine Reihe von Beizverfahren auf Basis von Aluminiumverbindungen untersucht, die sich für Wolle und Seide, teilweise für Baumwolle und Leinen eignen. Beizen mit Kupfer-, Zinn- und Chromsalzen sollten aus Umweltschutzgründen und teilweise wegen möglicher allergieauslösender Eigenschaften gemieden werden. Die Ergebnisse sind dargestellt:

Beizen von Naturfasern und Textilien zum Färben von Pflanzenfarben - Zusammenfassung mehrerer Beizverfahren auf Aluminiumbasis

Sie beinhalten die Verwendung von Alaun, Aluminiumsulfat, Essigsaurer Tonerde, Aluminiumacetat, Aluminiumformiat und Kaltbeizen sowie wollschonenden Verfahren und Einflussfaktoren bei der Verwendung von Alaun und Aluminiumsulfatbeizen.

Wer zum Beizen weitere Informationen hat, kann sie in diesem Thread zur Diskussion stellen.
lg
Eberhard
_________________
Eberhard Prinz
http://www.eberhardprinz.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Färben mit Pflanzen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda