Hokkaidokürbis Kernfrage

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kommunenküche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rekan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2011 12:03    Titel: Hokkaidokürbis Kernfrage Antworten mit Zitat

Ich koche grad Kürbissuppe und habe die Kerne wie üblich entfernt.
Kann man die eigentlich auch trocknen und rösten? Oder geht das mit dieser Sorte nicht?
_________________
Asche zu Asche. Staub zu Staub. Aber wohin mit den Silikontitten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ilinga
WeltverbesserIn
WeltverbesserIn



Anmeldedatum: 20.09.2007
Beiträge: 513
Wohnort: Frankfurt a.M.

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2011 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab's mal probiert, aber wirklich "Inhalt" in Form von Kern war in den Schalen nicht zu finden. Jedenfalls nichts wirklich knabberbares...
_________________
Das Leben ist unfair - wäre es anders, wäre es aber auch ziemlich langweilig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Rekan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 11 Aug 2011 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich hab die jetzt mal gewaschen und über Nacht getrocknet.
Da sind tatsächlich Kerne drin die man auch essen kann ^^
Werde aber auf jeden Fall welche beiseite legen und irgendwen nächstes Jahr bequatschen das er die für mich in den Garten pflanzt.
_________________
Asche zu Asche. Staub zu Staub. Aber wohin mit den Silikontitten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zaunrübe
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 07.01.2011
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2011 10:52    Titel: Antworten mit Zitat

Hast Du noch andere Kürbisgewächse in Deinem Garten, Zucchini etc.?
Dann erhälst Du keine Sortenreinen Pflanzen aus Deinen Kernen. Sofern Du nicht "verhütet" hast bei der Blüte.

Da die sich gegenseitig befruchten kommen da manchmal nicht so dolle "Neukreationen" heraus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zaunrübe
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 07.01.2011
Beiträge: 131

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2011 10:58    Titel: Antworten mit Zitat

Hier gibt es eine kleine Ausführung zu der Essbarkeit verschiedener Sorten bzw. natürlich deren Kerne:
http://www.kuerbis.net/pflanze/bio/kuerbiskerne.htm
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Rekan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 258
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 12 Aug 2011 11:57    Titel: Antworten mit Zitat

Dieser Hokaido war aus dem Laden.
Ich werd mich überraschen lassen ^^
_________________
Asche zu Asche. Staub zu Staub. Aber wohin mit den Silikontitten?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 16 Aug 2011 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Wir haben diesjahr auch merkwüdige Gewächse im Garten. Essbar sind sie wohl... Und ja, Hokkaidokürbiskerne habe ich schon viele gegessen. Geht also und schmeckt auch, ist nur eine Fummelei.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kommunenküche Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda