Überbackener Tomaten-Spitzkohl

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kommunenküche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Morgan
UtopistIn
UtopistIn



Anmeldedatum: 26.05.2012
Beiträge: 301
Wohnort: Wo die Nahe nach RLP kommt

BeitragVerfasst am: 05 Jun 2012 11:43    Titel: Überbackener Tomaten-Spitzkohl Antworten mit Zitat

Jetzt im Frühsommer gibts schon die ersten deutschen Tomaten und der Spitzkohl (ein Verwandter des Weißkohls) ist noch schön zart und mild im Geschmack. Die ideale Zeit, um einmal diese leckere Kombination aus beidem zu probieren!

Den Spitzkohl habe ich geviertelt, die äußerern groben Blätter entfernt und streifig geschnitten, den Strunk so knapp herausgeschnitten, dass die Blätter noch gut zusammenhalten.
Kohlviertel und -blätter in Brühe knapp garen.
Aus dem Topf in eine Auflaufform geben, den Sud aufbewahren.
Kohlviertel mit enthäuteten gestückelten Tomaten bedecken.
Aus dem Sud und zusätzlicher Milch eine Käsesoße zubereiten.
Gewürzt habe ich sie mit Salz, Pfeffer, Muskat, etwas Zitronensaft und Oregano, Fenchel, Kümmel und Anis, letztere vier alle zusammen im Mörser fein zerstoßen.
Die Soße über den Kohl geben, mit einer Mischung aus Reibekäse (ich habe Emmentaler und Parmesan genommen) und Semmelbröseln bestreuen und im Ofen goldbraun backen.
Dazu kann man Kartoffelbrei servieren, uns schmeckt's auch "ohne alles".
_________________
Ehe du dich daran machst, die Welt zu retten, gehe erst drei Mal durch dein eigenes Haus (chin. Sprichwort)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Kommunenküche Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda