Suchmaschine "Ecosia" - Schwindel oder nützlich?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Gesellschaftskritik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Heilender Singvogel
Gast






BeitragVerfasst am: 27 Okt 2012 12:07    Titel: Suchmaschine "Ecosia" - Schwindel oder nützlich? Antworten mit Zitat

Ich habe eine Frage an euch:
Nutzt ihr die grüne Suchmaschine "Ecosia" bzw. würdet ihr sie zukünftig nutzen?
"Ecosia" ist meines Wissens nach der Nachfolger der Suchmaschine "Forestle" und spendet nach eigenen Angaben mittels Klicks auf Werbeanzeigen Geld an ein Umweltschutzprojekt des WWF.

Wie den meisten bekannt sein sollte, betreibt der WWF nicht nur "saubere" Arbeit im Dienste der Natur:
http://inge09.blog.de/2011/06/24/dokumentation-schockierenden-enthuellungen-wwf-world-wildlife-fund-panda-wwf-11370155/
http://www.amazon.de/dp/3579066757/ref=asc_df_357906675710307472?smid=A3JWKAKR8XB7XF&tag=hydra0d-21&linkCode=asn&creative=22494&creativeASIN=3579066757&hvpos=1o1&hvexid=&hvnetw=g&hvrand=1961058151966440735&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=

Kennt ihr gute alternative "grüne" Suchmaschinen?
Nach oben
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 28 Okt 2012 15:29    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Ecosia eine Weile genutzt bzw. davor Forestle. Leider war die Suchmaschine schlicht schlecht, ich fand selten Treffer, die mir nutzten. Also stieg ich wieder auf Tante Google um, weil es mir zu aufwändig war, alles zwei Mal zu suchen...
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
sattesGruen
NaturfreundIn
NaturfreundIn



Anmeldedatum: 11.03.2012
Beiträge: 55

BeitragVerfasst am: 28 Okt 2012 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Mir war es sehr schnell zu umständlich, 2x zu suchen, weil ecosia bzw Forestle oft keine für mich brauchbaren Ergebnisse brachten.

Wie ist es inzwischen? Hat jemand aktuelle Erfahrungen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lebenstaenzer
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 31.07.2008
Beiträge: 181
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 30 Okt 2012 20:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab Ecosia als Standart. Auch wenn sie nicht 100% sauber sein sollten sind sie sicher sauberer als Google. Aber alles findet sie leider nicht -
Es gibt aber auch noch znout, kennt ihr das? Das ist dann meine zweite Wahl, die basiert auf Google.
http://de.znout.org/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heilender Singvogel
Gast






BeitragVerfasst am: 31 Okt 2012 9:38    Titel: Antworten mit Zitat

"Znout" kenne ich nicht. Vielleicht werde ich sie bei Zeiten testen.
Vielen Dank für den Tip, Lebenstaenzer.
Nach oben
Heilender Singvogel
Gast






BeitragVerfasst am: 05 Nov 2012 16:02    Titel: Zufrieden Antworten mit Zitat

Mit "Znout" bin ich im Großen und Ganzen zufrieden. Ich kann jede Website finden und aufrufen. Das Design ist schick und dank des Wikipedia-Reiters ist das Surfen angenehm.
-----
Eine weitere Suchmaschine, bei der man die Organisationen, die man unterstützen möchte, wählen kann ist "benefind".

Hier der Link zur Suchmaschine:
http://www.benefind.de/
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Gesellschaftskritik Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda