Bindehautentzündung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Hausmittel & Co für Babies und Kinder
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 14 Jun 2007 16:05    Titel: Bindehautentzündung Antworten mit Zitat

Bindehautentzündung (Konjunktivitis) ist sehr ansteckend. Deshalb also aufpassen, insbesondere mit den Dingen, die man berührt, nachdem man die entzündeten Augen berührt hat. Auch Bettwäsche danach abkochen.

Behandlung bei Babies

a) Muttermilch
- bei leichten Entzündungen hilft es Muttermilch direkt ins Kinderauge zu spritzen
- bei schwereren Entzündungen helfen Spülungen mit Muttermilch (5 Mal täglich mit 1 EL frischer Milch)
- Muttermilch nur anwenden, wenn die Mutter keine Brustdrüsenentzündung hat

b) Vogelmiere
Eine Hand voll frisches Vogelmierenkraut mit kochendem Wasser übergießen udn verwenden oder getrocknete Miere 15 Minuten in heißem Wasser einweichen. Damit wenn es noch warm sit Auflagen auf das Auge machen, 4 bis 10 Mal täglich bis 3 Tage nach der Heilung.

c) Andere Kräuter für Umschläge: Augentrost, Ringelblume, Kanadische Gelbwurz.

Achtung: Wenn nichts hilft spätestens nach drei Tagen zum Arzt!
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
zachia
NaturschützerIn
NaturschützerIn



Anmeldedatum: 05.02.2007
Beiträge: 244
Wohnort: Baden-Würtemberg

BeitragVerfasst am: 14 Jun 2007 18:00    Titel: Antworten mit Zitat

enendfalls zu beachten : niemals mit kamille ans auge! reizt zusätzlich, obwohl es immer noch mal wieder für augenspülungen empfohlen wird-nicht zu empfehlen.
lg zachia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 15 Jun 2007 14:24    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Susun Weed hat auch Kamille empfohlen, ich habe sie aber absichtlich weggelassen. Unser Hund hatte immer mal wieder Augenentzündungen und der Tierarzt wies uns darauf hin, dass Kamille für fast alles gut sei, aber fürs Auge eben nicht, weder fürs menschliche noch fürs tierische...
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 11 Okt 2007 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen Schmieraugen empfiehlt Stadelmann:
- extreme Hygiene!
- Augentrost-Kompressen (Sud vorher gut filtern!) oder -Augentropfen
- Augen vorsichtig auswaschen, immer von außen nach innen, mit abgekochtem Wasser, dem eine Prise Salz zugesetzt wurde. Dazu immer frische Kompressen nehmen. Auswaschen kann man die Augen alternativ auch mit Rosenwasser oder mit Muttermilch.
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
JolandaRingelblume
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 21.06.2006
Beiträge: 907
Wohnort: Oberbayern

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2007 8:45    Titel: Antworten mit Zitat

Zum Arzt gehen und gegenchecken lassen, was das Problem ist!

Jol
_________________
Wir sind nicht nur für das verantwortlich, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun!
Moliére
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Merin
ModeratorIn
ModeratorIn



Anmeldedatum: 23.05.2006
Beiträge: 3950
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 12 Okt 2007 11:50    Titel: Antworten mit Zitat

Ich gehe davon aus, dass zumindest eine Hebamme das Kind sieht. Ist das nicht der Fall ist der Gang zum Arzt sicher wichtig! Gerade bei Babys können ja Fehleinschätzungen gravierende Folgen haben...
_________________
Du siehst Dinge und fragst: Warum?
Doch ich träume von Dingen und sage: Warum nicht?
George Bernhard Shaw
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    kräuterkommune.de Foren-Übersicht -> Hausmittel & Co für Babies und Kinder Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Impressum


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
Synapse Design by Matt Fonda